Online Mitarbeiter gewinnen – Mit dieser Recruiting-Strategie

In unseren Strategiegesprächen wird uns immer wieder diese eine Frage gestellt:

Wie kann ich mein Unternehmen von der Konkurrenz abheben und Online Mitarbeiter gewinnen, ohne dabei wie alle anderen zu klingen?“

Denn Fakt ist: Der Fachkräftemangel ist real, die Konkurrenz wird größer und Stellenausschreibungen entwickeln sich mehr und mehr zum Einheitsbrei!

Ein familiäres Umfeld, flache Hierarchien, Teamevents, Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, flexible Arbeitszeiten …“

Mit diesen leeren Worthülsen wirbt jedes Unternehmen. Also, mit welcher Recruiting Strategie stichst du nun heraus?

In diesem Recruiting-News-Beitrag erfährst du, wie die richtigen Menschen auf dein Unternehmen aufmerksam werden.

(Und zwar A-Player, die es gar nicht erwarten können, endlich den Arbeitsvertrag zu unterzeichnen …)

Der einfachste Weg, NICHT aufzufallen?

Begehe einfach denselben Fehler wie tausende andere Unternehmen und versuche Benefits herauszuquetschen in der Hoffnung, dass diese den entscheidenden Unterschied machen.

Realtalk: Es kommt nicht auf die Benefits an. Der entscheidende Punkt sind die Werte, die dein Unternehmen verkörpert.

Die neuen Talente, die du anziehen möchtest, sind nicht auf dem Arbeitsmarkt verfügbar (sonst hätten sie auf deine Stellenanzeigen reagiert).

Diese Talente haben also etwas aufzugeben – möglicherweise einen sicheren Job in derselben oder einer ähnlichen Branche. Was also könnte solch eine Person dazu bewegen, in dein Unternehmen zu wechseln?

80 % der Unternehmen beantworten diese Frage mit den oben aufgeführten Standard-Argumenten: tolles Team, Aufstiegschancen, Flexibilität.

Diese Punkte stimmen alle. Und sie treffen auf einen Großteil der Unternehmen zu. Was aber unterscheidet dich und wie kannst du diesen Unterschied kommunizieren?

Wichtig ist, Interessenten die Besonderheit deines Unternehmens fühlen zu lassen.

Stelle dir zunächst folgende Fragen:

  • Was genau unterscheidet mein Unternehmen von anderen?
  • Welche Beispiele gibt es für diesen Mehrwert?
  • Wie sehen diese Beispiele im Detail aus?

Nachdem du diese Fragen beantwortet hast, wirst du mehr Klarheit über dein Unternehmen haben. Und so setzt du die Ergebnisse deiner Reflexion um:

Sage nicht: „Wir sind ein tolles Team und bieten Firmenevents.“

Erzeuge greifbare Bilder im Kopf deiner Interessenten, sodass sie sich beim Lesen bereits als Teil des Teams fühlen.

Online Mitarbeiter gewinnen

Nutze Storytelling, um deine zukünftigen Mitarbeiter:innen textuell oder auf visueller Ebene abzuholen. Sei authentisch und hinterlasse deine eigene DNA.

Dadurch wirst du viele Bewerber:innen anziehen. Viele auch nicht. Sieh das als eine natürliche Vorauswahl. Everybody’s Darling ist farblos und nichtssagend.

Ziel ist es, die richtigen Menschen in dein Unternehmen zu ziehen, sie die Atmosphäre spüren zu lassen und in ihnen das Gefühl auszulösen, Teil dieser Firma sein zu wollen.

Jetzt ist ein Thema noch offen:

Der Interessent fühlt dein Unternehmen, muss aber trotzdem seinen sicheren Hafen verlassen und ins kalte Wasser springen. Aus diesem Grund reicht es nicht, einfach nur die Vorzüge zu kommunizieren.

Überlege dir auch, welche Einwände und Bedenken dein Interessent haben könnte und hilf ihm, diese zu überwinden. Kommt er beispielsweise aus einem kleinen, familiären Unternehmen und hat Angst, in einer großen Firma nicht gesehen zu werden? Stelle hierfür die Bedeutung des Teamgeistes und Wir-Gefühls in den Vordergrund.

Werde dir klar darüber, was dein Unternehmen als Arbeitgeber zu bieten hat.

  • Geh ins Detail und mache die einzigartigen Vorteile deines Unternehmens mit realen Geschichten greifbar.
  • Lass deine zukünftigen Mitarbeiter:innen fühlen, wie es ist, Teil deines Unternehmens zu sein.
  • Versetze dich in die Situation deiner zukünftigen Talente und entkräfte Einwände oder Bedenken.

Diese Schritte sind nur dann kompliziert, wenn du die Werte und den Mehrwert deines Unternehmens nicht klar siehst. Und weil du den ganzen Tag im Alltagsgeschäft steckst, ist es schwierig diesen ganzheitlichen Blick zu behalten.

Daher schauen wir bei Riffbird von außen auf dein Unternehmen und unterstützen dich mit den richtigen Fragen auf dem Weg zu deiner perfekten Recruiting-Strategie.

Buche dir jetzt eine unverbindliche Recruiting-Analyse, lass uns dein Unternehmen aus der Vogelperspektive betrachten und gemeinsam in den Jetstream bringen.

Über den Autor
Bernd Leitsoni
Bernd Leitsoni ist der CEO von RIFFBIRD und einer der führenden Experten im deutschsprachigen Raum für Employer Branding und disruptive Mitarbeitergewinnung

Inhaltsverzeichnis

Über den Autor
Bernd Leitsoni
Bernd Leitsoni ist der CEO von RIFFBIRD und einer der führenden Experten im deutschsprachigen Raum für Employer Branding und disruptive Mitarbeitergewinnung
Kontakt

Klagenfurt am Wörthersee
Unser Standort

+43 664 4263642
Telefon

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (RIFFBIRD GmbH, Österreich würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Zur Personalisierung können Technologien wie Cookies, LocalStorage usw. verwendet werden. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: